Schiffleut-Bruderschaft-Neubeuern

Die Innschifffahrt war für den Ort Neubeuern lange Zeit von großer wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Bedeutung. Auf dem Inn wurden seit Jahrhunderten Waren flussab- und flussaufwärts transportiert. Bereits 1622 ist die Schiffleut-Bruderschaft als soziale und religiöse Vereinigung gegründet worden und ist heute mit 400 Mitgliedern der älteste Verein Neubeuerns mit dem Anliegen die Geschichte der Innschifffahrt zu bewahren und lebendig weiterleben zu lassen.


Samstag, 12. Juni 2021

Planungen für das Jubiläumsjahr 2022

 Über das Jahr 2022 geplante Aktivitäten anlässlich des 400jährigen Jubiläums

  • Jahrtag am 16.01.2022
  • Maiandacht xx.05.2022
  • Fest am Marktplatz 22.05.2022
  • Plättenfest in Altenmarkt 31.07.2022

Weitere angedachte Jahresveranstaltungen in 2022

  • Gartenfest am 06./07.08. beim Michael, mit Ausstellung Käsinger
  • Vortragsabend Barnikel / Greibig, Mitte / Ende September beim Wachinger
  • Museumstag xx.xx. 2022 (Schiffsbauer, -meister)
  • Messe Verstorbene xx.03.2022
  • Ausflug Töging 30.04. 2022
  • 4. Klasse Wandertag Juli 2022